intacs™-Schulung zum Modell Automotive SPICE® für Cybersecurity

Das neue Automotive SPICE® for Cybersecurity Prozessassessmentmodell (PAM) erweitert Automotive SPICE um zusätzliche Prozesse. Dieser neue Kurs soll Assessoren auf das Assessment dieser sechs Prozesse vorbereiten.

BACK TO AUTOMOTIVE SPICE
  • Automotive SPICE Cybersecurity

    Kursziele und -inhalte

    Mit diesem Kurs erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Einführung in die Modellerweiterung Automotive SPICE® for Cybersecurity und können diese als intacs™-zertifizierte Assessoren anwenden. Sie werden in die Lage versetzt, ihr Analyse-Know-how auf Cybersecurity zu erweitern und Entwicklungsprozesse unter Cybersecurity-Aspekten zu analysieren und zu bewerten. Das 3-tägige Seminar bereitet die Teilnehmer auf die Prüfung am letzten Tag der Schulung vor.

    intacs™-zertifizierte Competent und Principal Assessoren, die sich Fachwissen über Cybersecurity angeeignet haben, sind nach Bestehen der Schulung und Prüfung qualifiziert, ein Assessment mit Automotive SPICE®-Cybersecurity durchzuführen.

    ZIELGRUPPE UND VORAUSSETZUNGEN

    Diese Schulung richtet sich ausschließlich an intacs™-zertifizierte Automotive SPICE®-Assessoren.

    •   3 Tage
    •   von 9 - 17 Uhr
    •   Public | Inhouse
    •   DE | EN
    •   max. 12 Teilnehmer
    •   intacs™-Zertifizierung
    Gewusst wie!

    Ob Zertifikatstraining oder individueller Workshop: Sie profitieren immer von unserer Kompetenz. Wir entwickeln die passende Schulung – für Sie als Experte oder als exklusive Inhouse-Schulung für Ihr Unternehmen. Unsere Experten halten jedes Training auf deutsch oder englisch.

    Smilja Mateja Training Coordination

    Inhalt des Cybersecurity-Kurses

    Der Inhalt dieses Kurses basiert auf dem von intacs™ veröffentlichten Unterrichtsplan. intacs™ stellt hierfür den intacs™-Schulungsanbietern Standard-Schulungsmaterial zur Verfügung, das die folgenden Themen abdeckt.

    Know-how im Bereich Cybersecurity, einschließlich

    • Motivation und Geschichte der Cybersecurity
    • Ziele von Cybersecurity
    • Einschlägige Normen und Richtlinien
      Das Asset-Konzept und deren Management
    • UNECE-Anforderungen
    • Risikobewertungsmethoden und Bedrohungsmodellierung
    • Methoden für Penetrationstests
    • Cybersecurity vs. Funktionale Sicherheit
    • TARA gemäß ISO/SAE 21434

    Automotive SPICE® für Cybersecurity-Prozesse

    • Lieferantenanfrage und -auswahl ACQ.2
    • Cybersecurity Risikomanagement MAN.7
    • Erhebung von Cybersecurity-Anforderungen SEC.1
    • Cybersecurity-Item und TARA
    • Cybersecurity-Implementierung SEC.2
    • Überprüfung der Risikobehandlung SEC.3
    • Validierung der Risikobehandlung SEC.4

    Hinweise und Kommentare zu bestehenden Prozessen

    Diese Hinweise und Kommentare müssen bei der Implementierung oder Bewertung bestehender Automotive SPICE 3.1-Prozesse berücksichtigt werden.

    • Beschaffungsprozesse ACQ.3, ACQ.4, ACQ.14, ACQ.15
    • System-Entwicklungsprozesse SYS.1 bis SYS.3
    • Software-Entwicklungsprozesse SWE.1 bis SWE.3
    • Software-Testprozesse SWE.4 bis SWE.6
    • System-Testprozesse SYS.4 und SYS.5
    • Unterstützende Prozesse SUP.1 und SUP.8
    • Projektmanagement-Prozess MAN.3
    • Risikomanagement-Prozess MAN.5

    Übungen

    Vorbereitung auf die Prüfung

    Prüfung

    Am Nachmittag des letzten Kurstages führt ein Repräsentant des VDA einen Multiple-Choice-Online-Test durch.

    Die Prüfung wird in englischer Sprache durchgeführt. Die reguläre Dauer der Prüfung beträgt eine Stunde. Prüflinge, deren Muttersprache nicht Englisch ist, erhalten 50% mehr Prüfungszeit.

    Nächste Schulung

    18 Jul - 20 Jul 2022 Automotive SPICE Cybersecurity

    EN
    Online (EU)
    1.620 eur p.P.*

    13 Sep - 15 Sep 2022 Automotive SPICE Cybersecurity

    EN
    Detroit#
    1.516 usd p.P.*

    19 Sep - 21 Sep 2022 Automotive SPICE Cybersecurity

    DE
    Online (EU)
    1.458 eur p.P.*

    24 Okt - 26 Okt 2022 Automotive SPICE Cybersecurity

    EN
    Online (EU)
    1.458 eur p.P.*

    14 Nov - 16 Nov 2022 Automotive SPICE Cybersecurity

    DE
    Online (EU)
    1.458 eur p.P.*

    12 Dez - 14 Dez 2022 Automotive SPICE Cybersecurity

    EN
    Online (EU)
    1.458 eur p.P.*

    Buchen Sie frühzeitig, um einen Frühbucherrabatt zu erhalten, und nutzen Sie die Möglichkeit, einen Gruppenrabatt auf den Kurs zu erhalten.

    Unser Schulungsangebot richtet sich an gewerbliche Interessenten. Aus diesem Grund verstehen sich die angegebenen Preise rein netto, zu denen neben etwaigen Prüfungsgebühren noch die am Standort des Bildungsanbieters geltende Umsatzsteuer hinzukommt.

    Automotive Cybersecurity 2020

    Wie beurteilen Experten den Stand von Cybersecurity-Aktivitäten in der Automobilbranche? In dem Branchenbarometer »Automotive Cybersecurity. State of Practice 2020« geben Experten aus der E/E-Entwicklung ihre Einschätzung, mit welchen Fragen insbesondere Einsteiger im Bereich Cybersecurity gefordert sind. 

    Hier geht's zur TARA-Schulung.

    In diesem Kurs machen wir Sie mit theoretischem und praktischem Wissen über TARA und Risikobewertungen vertraut. Nach der TARA in der Konzeptphase werden Risikobewertungen zum Dreh- und Angelpunkt von Cybersecurity orientierten Prozessen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich von Anfang an mit der TARA intensiv auseinanderzusetzen.

    Cybersecurity by design

    Bei den Cybersecurity-Vorgaben für Typenzulassungen durch das UNECE-Gremium WP.29 geht es nicht um technische Anforderungen, sondern um den Nachweis solider Ingenieurskunst. Klingt einfach, wird aber anspruchsvoll. Mehr dazu bei Springer Professional.

    Weiter zu Springer

    In Kooperation mit TÜV Nord

    Zusammen mit dem TÜV Nord qualifizieren wir Sie zum »Cybersecurity Engineer (Automotive)«. In der Schulung erfahren Sie, wie Sie die erforderliche End-to-end-Absicherung erreichen. Als TÜV Nord-zertifizierter Cybersecurity Engineer wissen Sie, wie die ISO/SAE 21434 Ihre Arbeit unterstützt und welche Homologationsanforderungen durch UNECE an Ihre Aufgabe gerichtet werden.

    Zum Zertifikatstraining

     

    Organisatorisches

    Sichere Durchführung der Trainings

    Mit unserem Hygienekonzept sorgen wir dafür, dass wir weiterhin sichere Vor-Ort-Trainings anbieten können. Sollte aufgrund des Infektionsgeschehens ein Vor-Ort-Training kurzfristig nicht möglich sein, behalten wir uns vor, dieses als Online-Training anzubieten. Wir verfügen über intensive Erfahrung mit Online-Schulungen und -Assessments. Dadurch profitieren Sie auf jeden Fall von unserer Expertise. 

    Infos zum Trainingsprogramm

    Für ausgewählte Kurse bieten wir mehrfach im Jahr Schulungstermine an, als Classroom Training. Andere Trainings sind nur als innerbetriebliche Schulung verfügbar, als Inhouse Training.

    Sie können sich direkt über die Website oder per Beauftragung verbindlich zu einem Termin anmelden. Sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung. Rechtzeitig vor dem Termin schicken wir Ihnen alle nötigen Informationen zum Schulungsort. Der Teilnahmebetrag enthält Tagungsunterlagen, Mittagessen, und Pausengetränke.

    Generell können Sie jeden unserer Kurse auch als innerbetriebliche Schulung buchen. Dann kommen unsere Trainerinnen und Trainer direkt in Ihr Unternehmen und schulen Ihr Team vor Ort. Bei einer innerbetrieblichen Schulung können wir die Kursinhalte mit Ihnen abstimmen und die Situation in Ihrem Projekt einbeziehen. Wir erstellen Ihnen ein Konzept für spezifische Trainingsinhalte.

    Jeden Kurs in unserem Trainingsprogramm halten unsere Trainer auf Deutsch oder Englisch. Unsere Schulungsunterlagen sind auf Englisch verfasst.

    Kombipaket: Seminarkompetenz + attraktive Rabatte

    • 10 % Frühbucherrabatt, wenn Sie sich bis sechs Wochen vor dem Training anmelden.
    • 10 % Team-Rabatt, wenn Sie mehrere Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen zum selben Kurs anmelden.

    Noch mehr sparen? Beide Rabatte können kombiniert werden!

    Gilt nicht für VDA-Prüfungsgebühren bei den Automotive SPICE Assessor-Trainings und die Gebühr bei Scaled Agile, Inc. für SAFe-Trainings.

    Wir empfehlen Ihnen, zur und während der Prüfung, und natürlich bei Ihrer weiteren Tätigkeit, die passenden ISO-Standards zur Hand zu haben. 

    Bei der Schulung zum Cybersecurity-Engineer (TÜV Nord) betrifft dies die ISO/SAE 21434, beim Kurs Functional Safety-Engineer (TÜV Rheinland) die Sicherheitsnorm ISO 26262. Bei Automotive SPICE®-Trainings hingegeben bekommen Sie das Modell in Form unseres original Pocketguides.  

    Aus rechtlichen Gründen dürfen wir Ihnen leider keine Kopie von ISO-Standards überlassen. Fragen Sie Ihren Arbeitgeber, ob Sie den jeweiligen Standard dort beziehen können. 

    Teilnahmebedingungen

    Der Teilnahmebetrag für Schulungen enthält Tagungsunterlagen, Mittagessen, und Pausengetränke pro Person.

    Unser Angebot richtet sich an Unternehmen bzw. Gewerbetreibende. Der Bertrag versteht sich zzgl. der jeweils geltenden Umsatzsteuer und ist nach Erhalt der Rechnung fällig. Frühbucher- und Mengenrabatte werden ggf. direkt bei Rechnungsstellung berücksichtigt.

    Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung. Für Anmeldungen ist die Stornierung bis zu 6 Wochen vor Veranstaltungstermin kostenlos möglich, danach gelten folgende Regeln:

    • 6 bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn = 10% des Teilnahmebetrages
    • 4 Wochen bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn = 50% des Teilnahmebetrages
    • 7 Tage oder weniger vor Veranstaltungstermin erheben wir den Teilnahmebetrag vollständig.

    Gerne akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten eine Ersatzteilnehmerin oder einen Ersatzteilnehmer. Programmänderungen aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor.

    Prüfungsgebühren von Drittanbietern wie dem VDA QMC und Scaled Agile Inc., von TÜV Rheinland und TÜV Nord, erheben wir in deren Auftrag. Eine Rabattierung ist nicht möglich.

    Ihre Daten werden von KUGLER MAAG CIE GmbH zur Organisation der Veranstaltung verwendet. Mit Ihrer Anmeldung geben Sie Ihre Einwilligung, dass wir Sie auch per Fax, E-Mail oder Telefon kontaktieren können. Sollten Sie diese Einwilligung nicht in dieser Form geben wollen, so vermerken Sie dies bitte als Mitteilung oder setzen sich mit uns in Verbindung. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

    Datenschutz