Fachbuch »Automotive SPICE in der Praxis« in neuer Auflage

Das Standardwerk »Automotive SPICE in der Praxis: Interpretationshilfe für Anwender und Assessoren« erscheint in der zweiten Auflage. Das Buch wurde grundlegend überarbeitet und basiert auf der neuen Version 3.0 des Automotive SPICE-Standards.

  • #Nachrichten

»Automotive SPICE in der Praxis. Interpretationshilfe für Anwender und Assessoren«

Bei der Einführung und zielgerichteten Umsetzung von Automotive SPICE® ist es entscheidend, Lösungen für die spezifische Situation im eigenen Projekt oder im eigenen Unternehmen zu entwickeln. Als Anwender vermittelt Ihnen das Fachbuch das Verständnis, um den Standard zur Lösung konkreter Aufgaben einsetzen zu können. Mit den Interpretationshilfen können Sie Arbeitsabläufe wirkungsvoll und konform zu Automotive SPICE® verbessern.

Das Fachbuch liefert darüber hinaus einheitliche Beurteilungsmaßstäbe. Der Aufbau des Buches folgt der Struktur der Norm.

Die 2. Auflage wurde auf Automotive SPICE v3.0 aktualisiert. Aktuelle Themen wie praxistaugliche Assessments gemäß intacs™- und VDA-Anforderungen, Herausforderungen bei Prozessverbesserungen, agile Entwicklung und funktionale Sicherheit nach ISO 26262 runden das Bild ab.

Automotive SPICE in der Praxis erscheint am 14. Juli 2016 im Verlag dpunkt.

Automotive SPICE in der Praxis

Die aktualisierte und erweiterte Neuausgabe des Fachbuchs Automotive SPICE® in der Praxis: Interpretationshilfe für Anwender und Assessoren erhalten Sie

  • im Buchhandel oder
  • direkt in unserem Webshop.

Das Fachbauch Automotive SPICE in der Praxis: Interpretationshilfe für Anwender und Assessoren erscheint am 14. Juli 2016 in überarbeiteter Auflage. Diese Neuausgabe basiert auf der Version 3.0 des Branchenstandards Automotive SPICE v3.0.