ASPICE v3.0
 |
Automotive SPICE v3.0

Automotive SPICE® v3.1

Unterlagen und Materialien zur neuen Automotive SPICE® Version 3.1

Die neue Version 3 von Automotive SPICE® wurde im Sommer 2015 vorgestellt und im Herbst 2017 geringfügig überarbeitet (Version 3.1). Hier erfahren Sie, wie die Version 3 des Modells aussieht und welche Auswirkungen sich durch die neue Struktur für die Praxis ergeben. In den Schulungsunterlagen sind alle Neuerungen im Detail dargestellt – von der überarbeiteten Struktur über das Plug-In-Konzept bis zum Übergang auf die neue Version.

Die Version 3.1 von Automotive SPICE® wurde im November 2017 veröffentlicht. Gegenüber der Version 3.0 wurden lediglich Korrekturen vorgenommen und Referenzen auf die Interpretationsrichtlinien (Blau-Gold-Band) eingefügt.

Die Unterlagen hier unterstützen Sie bei der Arbeit mit der Version 3 von Automotive SPICE® und zeigen Ihnen, welche Änderungen beim Übergang von Automotive SPICE® von der Version 2.5 auf die Versionen 3.0/3.1 entstehen.


Kontakt
Softwaredrives