Workshop Software und Systemerchitektur

Architekturen für Embedded Systems

Embedded Systems erfolgreich entwickeln

Das eintägige Inhouse-Training Architekturen für Embedded Systems führt Sie in die strukturbasierten Softwareentwicklungsprozesse ein. Sie lernen, wie entscheidend die richtige Architektur für den Erfolg bei der Entwicklung von Embedded Systems ist. Und wie besondere Anforderungen an eingebettete Systeme hinsichtlich Sicherheit, Verfügbarkeit, Zeitverhalten, Performance und zunehmend auch Vernetzung maßgeblich für die richtige Architektur sind.

Kursinhalte Architekturen für Embedded Systems

  • Einblick in architekturbasierte Softwareentwicklungsprozesse
  • Wesen von Software- und Systemarchitektur, Muster und Prinzipien
  • Qualitätsanforderungen als wesentlicher Treiber von Architekturen
  • Vorgehensmodell zum Erstellen von Architekturen
  • Verwendung, Nutzen und Grenzen von Tools bei der Arbeit an Architekturen
  • Bewertung von Architekturen
  • Autosar als Beispiel für den automobilen Industriestandard

Der Kurs wendet sich an erfahrene Entwickler, die sich den neuen Herausforderungen stellen möchten sowie an junge Informatiker oder Ingenieure.

Der individuelle Workshop Architekturen für Embedded Systems ist nur in-house buchbar. Den Inhalt stimmen wir dabei ganz auf Ihre Bedürfnisse ab.

Kontakt
Karriere
Softwaredrives