Automotive SPICE Training
 |
Interpretations-Richtlinien AutoSPICE

Automotive SPICE® v3.0 richtig interpretieren (VDA Blau-Gold-Band)

Kostenlose Einführung in die aktuellen "Automotive SPICE® Guidelines"

Kostenlose Informations-Veranstaltung für Assessoren und Anwender von Automotive SPICE® v3.0
Wir vermitteln Ihnen die Anforderungen, welche der VDA an die Umsetzung von Prozessbewertungen und -verbesserungen mit Automotive SPICE® v3.0 stellt. Für diese Interpretations-Richtlinien hat der VDA die Entwurfsfassung veröffentlicht.

Die Guidelines für Automotive SPICE® sollen die Anwendung und Interpretation des Modells in der Automobilindustrie unterstützen. Durch die enthaltenen Richtlinien und Empfehlungen soll die Vergleichbarkeit der Assessment-Ergebnisse verbessert werden.

Die mit Spannung erwarteten Interpretations-Richtlinien hat der VDA Mitte Februar 2017 als Entwurf veröffentlicht (Gelb-Band). Wir vermitteln Ihnen die Anforderungen, welche der VDA künftig an die Umsetzung von Prozessbewertungen und -verbesserungen mit Automotive SPICE® v3.0 stellt.

Interpretationsrichtlinien Automotive SPICE Modell 3.0
Abb.: Bis Mitte Mai 2017 sammelte der VDA QMC Feedback zur Draft-Fassung der Interpretations-Richtlinien (Gelb-Band).

Kostenlose Hilfestellung für Automotive SPICE®-Praktiker 

Unsere Info-Veranstaltung richtet sich an alle, die Automotive SPICE® in ihren Projekten einsetzen: Entwicklungsingenieure, Team- und Projektleiter, Qualitätsverantwortliche und Assessoren. In dieser halbtägigen Veranstaltung erfahren Sie, welche Auswirkungen die Interpretations-Richtlinien auf Ihre Arbeit haben.

Agenda

  • Knapper Überblick über die Änderungen in Automotive SPICE® v3.0 gegenüber Version v2.5
  • Überblick über die Interpretations-Richtlinien, den künftigen Blau-Gold-Band
  • detaillierte Betrachtung ausgewählter Prozesse (HIS-Scope)
      a) Engineering-Prozesse (SYS und SWE)
      b) Unterstützungs- und Führungsprozesse (MAN.3, SUP.1 & 8-10 und ACQ.4)
  • Bewertungsrichtlinien Automotive SPICE® für Level 2 und 3
  • Empfehlungen zur Durchführung von Assessments und Anforderungen an die Qualifikation der Assessoren

Weitere Informationen

  • 10 bis 15.30 Uhr
  • Leibnizstr. 11
  • 70806 Kornwestheim

Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Kapazitäten ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. 

Die nächsten Termine: Blau-Gold-Band: Automotive SPICE v3.0 richtig interpretieren

Titel: VDA Blau-Gold-Band: Automotive SPICE v3.0 richtig interpretieren
Termin: 17.11.-17.11.2017
Ort: Region Stuttgart
Sprache: DE
Preis: 0 EUR p.P.*

Kein Frühbucher-Rabatt Kein Garantietermin Anmelden



Legende:
* zzgl. MwSt. und ggf. Prüfungsgebühren. Nutzen Sie unsere attraktiven Team- und Frühbucherrabatte

Frühbucherrabatt Frühbucherrabatt   Garantietermin Garantietermin


Kontakt
Karriere
Softwaredrives